Aktuelle Nachrichten

Der Bühlertallift am Hundseck im Nordschwarzwald plant den Bau einer Beschneiungsanlage sowie mittelfristig die Reaktivierung der vor zwei Jahren stillgelegten Hundsecklifte. Für die erste Ausbaustufe führt die Firma Montenius Consult eine Wirtschaftlichkeitsberechnung als Grundlage für die Finanzierung des Vorhabens durch.

Montenius Consult untersucht die wirtschaftlichen Auswirkungen, die eine Umsetzung des Vorhabens auf den Betrieb einer Beschneiungsanlage hätte.

In einem Workshop wurden eine Positionierung für Ort und Skigebiet erarbeitet, Strategien und Maßnahmen entwickelt, die zum Teil schon zur kommenden Wintersaison greifen sollen.

Die Verbandsgemeinde Waldbreitbach, zu der sechs Gemeinden im und um das mittlere Wiedtal zählen, will mit der Erstellung eines Tourismuskonzepts die Planungs- und Management-Grundlagen für die örtliche Tourismusarbeit in den kommenden Jahren legen.

Montenius Consult wurde mit der Durchführung einer Marktanalyse und einer darauf basierenden Besucherprognose beauftragt. Ausgehend vom positiven Ergebnis der Machbarkeitsstudie wurde die italienische Firma Leitner mit dem Bau der Bahn beauftragt.

Für das unweit des Bodensees gelegene Wirthshof-Resort mit seinem 5-Sterne-Campingplatz und dem 4-Sterne-Hotel entwickelt Montenius Consult im Rahmen einer grundsätzlichen Überplanung des Resorts Ideen für neue Freizeitangebote auf bestehenden und neuen Flächen.

Das Skilanglaufzentrum in Schmallenberg-Westfeld zählt mit den beschneiten Loipen im Snowpark im Lennetal und einem Streckennetz von insgesamt 80 km zu den besten Langlaufarealen Deutschlands.

Der Wurmberg ist mit 972 m ü. NN der höchste Berg Niedersachsens. Sein Wahrzeichen ist der auf dem Gipfel aufragende Schanzenturm, der Austragungsort des FIS Conti Cup-Skispringens und dank seiner auf 1000 m Meereshöhe gelegenen Aussichtsplattform auch ein beliebtes Ausflugsziel ist.

Am 25. November eröffnete mit dem Sky Resort in der Nähe der mongolischen Hauptstadt Ulaanbataar das erste kommerzielle Skigebiet der Mongolei.

Lassen Sie uns über Ihr Projekt sprechen!

Kontakt